Dienstag, 21. März 2017

Happy Welt Down Syndrom Tag

Heute wird auf der ganzen Welt der "World Downsyndrome Day" gefeiert.
Warum am 21.3.?
Weil das Down Syndrom auch Trisomie 21 heißt, da das 21. Chromosom 3fach vorhanden ist statt nur doppelt.

Wir machen jedes Jahr bei der Poster Aktion mit, dieses Jahr hatte ich 2 Fotos in die engere Wahl genommen:

Dieses Foto fand ich schön, da es so strahlt, Agnes so glücklich und zufrieden ist, dieses Poster hängt auch bei uns im Ort und in der Frauenarztpraxis.


Dieses Foto gefiel mir, da es eine Stärke und "Frechheit" zeigt, die natürlich auch  Seiten von ihr sind. 


Natürlich haben wir auch ein Bild zur Aktion #lotsofsocks beigetragen, als Zeichen dass alle Menschen anders sind:


Ich hätte auch ein "making of" des Fotos machen können :-D ...ich war nicht schnell genug um den Moment festzuhalten an dem alle Socken an den Füßen waren...


Was ich mir heute an diesem speziellen Tag wünsche:

Dass alle Menschen die gleichen Chancen bekommen und in der Gesellschaft dazu gehören, mit all ihren Fähigkeiten und Stärken, dass man nicht mehr das heraushebt, was jemand nicht kann, sondern sie so annimmt wie sie sind.

Dass durch Aufklärung immer weiter Ängste und Barrieren abgebaut werden, egal ob in den Köpfen oder im Alltag.

Deshalb schreibe ich diesen Blog, deshalb verstecken wir uns nicht und zeigen, dass wir uns nicht viel mehr von anderen Familien unterscheiden. Ich finde es schön dass immer mehr über Menschen mit DS berichtet wird, noch schöner wäre es wenn es irgendwann normal wird dass z.B. eine junge Frau mit einem Zusatzchromosom alleine lebt, arbeitet, einen Partner hat usw...

Das Video "Dear future mum" berührt mich immer wieder. Es zeigt wie lebens- und liebenswert Menschen mit DS sind, dass sie nicht nur auf ihr Syndrom reduziert werden sollen und werdenden Eltern Mut gemacht werden kann:



Agnes ist es ziemlich egal was heute für ein Tag ist. Aber über Kuchen freut sie sich bestimmt ;-)



Kommentare:

  1. Euch auch einen schönen Welt Down-Syndrom Tag? :-)
    Heute geht der Tag bei uns etwas in Alltagsterminen unter, aber am Donnerstag werde ich noch einmal bei einer Aktion in "24 Wochen" gehen und hoffe auf ein paar gute Gespräche...
    Liebe Grüße
    Christine & Joshua

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dann drücke ich die Daumen für Donnerstag ...Ich hab ihn noch gar nicht gesehn..Liebe Grüße

      Löschen
  2. Frauenarztpraxen sollten immer schöne Bilder von Kindern mit Down Syndrom da hängen haben.

    AntwortenLöschen

wir freuen uns auf eine Nachricht oder Kommentar von Euch :-)